Kosten

 

Sie bestimmen die Investitionskosten...

Sie haben die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Preismodellen auszuwählen. Bei der Heizwerk Engelberg AG setzen sich die Kosten wie folgt zusammen:

Einmalige Anschlussgebühr

Die Anschlussgebühr beinhaltet die Kosten für den Anschluss an den Wärmeverbund und wird einmalig verrechnet. Diese berechnet sich aus dem Leistungspreis (je nach Preismodell [Einheit: CHF/kW]) und einer einmaligen Anschlusspauschale von CHF 3‘000.00.

 

Jährliche Grundgebühr

Die jährliche Grundgebühr berechnet sich aus dem Grundpreis (je nach Preismodell [Einheit: CHF/kW Jahr]) und der vereinbarten Anschlussleistung (Einheit: kW).

 

Wärmepreis

Der Wärmepreis berechnet sich aus dem Arbeitspreis (Einheit: Rp./kWh) und der bezogenen Wärmemenge (Einheit: kWh).

 

 

-> Wir freuen uns über ein persönliches Treffen und stellen Ihnen auf Wunsch vorab eine Richtofferte für einen Fernwärmeanschluss aus.